Loipenberichte für die Region Harz

Super !

Heute beste Bedingungen auf J-P- und Ulmer Weg. Saubere, gute CL-Spur (Viola u. Rossa) und super zu skaten. (Zugang von B4 unterh. Lerchenköpfe.)

Etwas neu gespurt

Schneewittchen, Waage, Winterber- und Königsbergloipe werden als neu gespurt gemeldet.

Nur Verbindungsloipe neu gespurt

Heute meldet der NP, dass aufgrund des Tauwetters nur die Verbindungsloipe Sonnenberg-Ackerstr. (Ackerstraße aber gestern gespurt) und die Rennekenbergloipe neu gespurt wurden. Im Bereich Torfhaus wurde lt. Meldung am Montag das letzte Mal geloipt.

Nur im Bereich Acker gespurt

NP teilt mit, dass gestern gespurt wurde: Verbindungsloipe Sonnenberg_Acker, Ackerstraße und Reitstieg. (Heute werden umgestürzte Bäume im Bereich Oderteich entfernt.). Im Bereich Torfhaus/Oderbrück wurde nicht neu gespurt.

Meldung Nationalpark von heute

Zur Information und Kenntnis, dass sich der Nationalpark um gute Loipenqualität müht: Nach mehrmaligem Befahren und bei den tiefen Temperaturen der vergangenen Nacht (ca. - 10 C°) sind die Spuren in den Loipen sehr hart. Wenn wir die Loipen bearbeiten, wird die Strecke aufgefräst, wieder in „Form“ gebracht und zum Schluss wird die Loipenspur mit Hilfe der Spurplatten eingedrückt. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, muss sich der Schnee andrücken lassen und sich neu verbinden. Dieses war teilweise nicht möglich. Nach Eindruck des Pistenbullyfahrers sehen einige Loipen ohne Bearbeitung besser aus als nach der Bearbeitung. Wir haben daher einige Loipenbereiche mit dem Präparieren ausgelassen.

Pistenbully wieder im Einsatz

NP berichtet, das Sonnenberger Spurgerät ist wieder ok., in allen Bereichen sei ziemlich viel neu gespurt.

Torfhaus neu gespurt; Bereich Sonnenberg Pistenbully kaputt

NP informiert, dass  das Spurgerät für den Bereich Sonnenberg - Ackerstr. etc. in der Nacht einen Schaden erlitten hat (man hofft auf kurzfristige Rep.). Im bereich Torfhaus, Oderbrück etc. alles gespurt, auch Jobst-Peter und Ulmer Weg.

Neu gespurt

NP meldet:  heute fast alles neu gespurt. Nicht genannt: Jobst-Peter-Weg u. Torfhaus-Stieglitzecke. Wegen der andauernden Schneefälle werden die Spuren (wie gestern) bald "eirig" sein