Loipenberichte für die Region Harz

Corona-Pause

Liebe Loipenberichte-Community,

schweren Herzens habe ich mich nach Absprache mit dem Vorstand des Fördervereins Oberharzer Loipen e.V. dazu entschieden, das Veröffentlichen neuer Loipenberichte vorerst zu deaktivieren.

Wir möchten mit diesem Schritt die Akteure in der Loipenpflege unterstützen, die in der Verantwortung stehen, Tourismus und Wintersport so zu steuern, wie es für ein Land im Shutdown angemessen ist. Das Gebot der Stunde ist daher Werbeverbot für Wintersport-Tourismus. Wir wollen gute Partner für den Skilanglauf im Harz sein und dieses Werbeverbot mit den Loipenberichten nicht untergraben.

Es gibt viel guten Willen seitens der Loipenfahrer, die auf Kontrollfahrten in den letzten Tagen bestimmte Runden zumindest gewalzt haben. Und sie tragen auch weiterhin dazu bei, dass die Leistungssportler auf bestimmten Loipenabschnitten trainieren können. Ich hoffe, ihr könnt verstehen, dass es kontraproduktiv wäre, wenn wir diese verbliebenen Maßnahmen durch die Loipenberichte in den Fokus stellen.

Wir werden die Lage beobachten und mit den Verantwortlichen im Gespräch bleiben und hoffen, dass die Loipenberichte dann bald wieder eure gewohnt aktuelle Quelle für die Loipenbedingungen im Harz sind.

Vielen Dank für euer Verständnis und viele Grüße
Johannes Schirrmeister
Webmaster Loipenberichte.de

PS: Falls ihr es noch nicht getan habt, solltet ihr unsere Seite auf Facebook liken. Dort erfahrt ihr es als erste, wenn die Seite wieder offen steht und neue Berichte erscheinen.

Viel Schnee und gut gespurt

Sonntag, 17.01.2021, 07:30 Uhr: Bei besten Verhältnissen und einer gut präparierten Spur: Oderbrück, Bodebruch, Dreieckiger Pfahl, Bärenbrücke, Achtermann, Oderbrück.

Achtermann, Rotes Bruch, Winterberg traumhaft

Morgens -8°C, miitags -4°C, frisch gespurt!. Königsbergloipe frisch abgezogen, aber nicht gespurt.

Der Achtermann ist bestens dran!

Eine grandiose Spur. Nur eine. Mechanisch vorbereitet. Dadurch laatschen die Winterwanderer aber nix platt. Bei 2 Spuren wird erstaunlicher Weise auf keine Spur geachtet und alles platt gelaatscht... War echt toll!

Sonnenbergloipe auch ohne Loipe gut befahrbar

Vielen lieben Dank noch mal für die gestrigen Berichte. Wir sind heute Morgen auf der Sonnenbergloipe vom Wanderparkplatz Dreibrode gestartet. Alle Strecken waren frisch ohne Loipe plattgewalzt, aber man ist als geübter Fahrer erstaunlich gut auch ohne Spur voran gekommen. Ab der Schneewittchenloipe wurde es etwas voller und hier waren ein paar Wanderer unterwegs, die ihre Fußstapfen hinterlassen. Der Besucherandrang verteilte sich aber gut. Durch die vielen Langläufer bildet sich immer mal wieder eine klassische Loipe oder Spuren, die für Halt sorgen. Bäume liegen nicht im Weg. Wir hatten einen wunderschönen Tag und genug Schnee ist auch vorhanden. Parkplätze waren eigentlich ganztägig in dem Gebiet zu haben.

Rundkurs Sonnenberg-Rehbergloipe gut befahrbar

Gewalzt, keine Cl-Spur aber gut befahrbar. Umgekippte Bäume wurden entfernt. Sehr wenig Fußgänger unterwegs.

Königsbergloipe gut befahrbar

Gewalzt, keine Spur, aber gut befahrbar und nur wenig Fußgänger. @Heiko: die Winterbergloipe und ein Teil der Bodebruchloipe wurden gestern Abend gespurt, auch der Baum auf der Winterbergloipe kann jetzt umfahren werden, siehe mein Post von heute Morgen unten.

Achtermann und Rotes Bruch

8:05 ab Königskrug rechts herum Rotes Bruch eine Spur frisch gespurt. Top. Runter zurück die Runde sogar 2 CL Spuren. top. Achtermann Runde Rechts herum auch eine Spur... Sehr gut.

frisch gewalzt, keine Loipe

Fr. 15.1. Schneefall, es liegt sehr Viel Schnee Königsbergloipe, Skatingloipe wurde frisch gewalzt, keine Loipe Winterbergloipe, Rotes Bruch gut zu fahren noch alte Spur vorhanden ( verschneit)