Schneewittchen-Loipe

Die neuesten Loipenberichte für Schneewittchen-Loipe

Es geht noch ...

Schneewittchenloipe und LLZ oben sind für Ende April erstaunlich gut, natürlich muß an der ein oder anderen Stelle getragen werden.

„Man muss es schon wollen“

Um mal Herrn Uwe zu zitieren. Also wer will, kann noch ein bisschen. Es sind Geröllski von Vorteil um die Lücken in der Schneedecke auf dem Weg zum Schnee besser zu queren. Wachs: Anti-Nadel-Haft. Für die Haut LSF 20 😂😂😂😂 Die Abfahrt Schneewittchenloipe macht bis auf eine Stelle auch noch ein bisschen Freude.

Geht immer noch...

Heute um 0 °C, überwiegend Sonne, unterbrochen von Schneeschauern. Noch immer tummeln sich einige Skifreunde auf den verbliebenen Loipen-Kilometern, klassisch oder skatend. Im LLZ lassen sich die 4er, 5er und 6er nicht mehr laufen, die anderen Strecken schon, auch durch die Tunnel kein Problem, um den Schießstand mit alternativer Streckenführung. Hinsichtlich Schneewittchenrunde wie von Heiko und Wolfgang beschrieben. Zur Abwechslung kann man auch mal den Alpinhang oder die benachbarte Waldabfahrt nutzen.

LLZ und Schneewittchen

12.4.21, 11:00. Ergänzend zu Uwe: zwischen dem ersten Abzweig LLZ und dem Ende der Abfahrt neben dem Skilift ist Schneewittchen klassisch auch noch gut zu laufen 3☆. Bringt etwas Abwechslung rein.

LLZ auch heute noch gut, Schneewittchen möglich

Die Präparation von gestern Nachmittag hat es noch einmal so richtig gebracht. Alle Strecken sind gewalzt und gespurt. Der Schnee ist stabil, da es heute bedeckt ist und über Nacht noch mal um den Gefrierpunkt. An einigen Stellen kommt Untergrund durch, Umfahren ist hier aber problemlos möglich. Lufttemperaturen sind leicht im Plus. Skaten ist griffig, aber nicht tief. Klassik sollte mit Fell und Schuppe gut gehen. Auch auf der Schneewittchenrunde war heute reichlich Betrieb. Vom Hörensagen soll dort das Klassischlaufen gut gehen, Skaten sei nicht empfehlenswert.

Ergänzend zu Morten

Freitag Nachmittag, +6 Grad. Die ganz große Runde teilweise am Südhang dünn aber fahrbar. Dort alte Klassikspur, sehr gut mit wenigen aperen Stellen. Verbindung zur Ackerstrasse liegt von gestern, sehr weich. Schneewittchen wird wohl ähnlich sein. Wie immer ein großes Danke für diese super Bedingungen !! 🙂

Kaum zu glauben...

Schneewittchen und Verbindungsloipe mittags traumhaft frisch gespurt, je 1x CL + Skating. Schneehöhe ca. 15-20 cm, noch keine Löcher. Verbindungsloipe ab Sonnenberg 2 km bis Graben nur gewalzt, u.a. weil der Forstweg teils schneefrei ist (am Rand fahren, unten kurz Vorsicht mit Steinen; ebenso am tiefsten Punkt der Loipe unten nach der Steilabfahrt). CL beginnt am Graben, durchweg perfekt bis etwa 500 m vor Parkplatz Stieglitzecke. Skating stellenweise minimal weich wegen ungesetztem Neuschnee. Ackerloipe: Ab Kreuzung Richtung Hanskühnenburg nicht gespurt (nur manuelle Spur). Bisher nur vereinzelt Fußgängerspuren auf den Skatebereichen. Besonderen Dank an Frau Holle und die Loipenfahrer (ihr seid die besten!).

Endless Winter

Ein Powder-Traum im April, so kann es weitergehen.

Zurück