Loipenberichte für die Region Erzgebirge & Vogtland

Am 9.4. fand unser Saisonabschlusstreffen statt 🥳 Hier findet ihr den Bericht: Saisonabschlusstreffen 2022.

Ostertour und endgültiger Saisonabschluss 🐰

Der Neuschnee der letzten Woche ist komplett abgetaut, es gibt viele und auch lange freie Stellen, aber unsere Ostertour ließen wir uns nicht nehmen 😉🐣 Auf manchen Abschnitten war es noch richtig gut und schnell und ein paar schöne Ostereier waren unterwegs auch zu finden. Nun ist es aber Zeit, die Saison zu beenden. Liebe Grüße, frohe Ostern und bis bald liebe Loipencommunity ☺️

Neuschnee lädt zu herrlichen Skiwanderungen ein❄️

Nach 10-15 cm Neuschnee sieht die Kammloipe im Bereich Carlsfeld wieder aus, als würde die Saison erst beginnen 😉 die Bäume sind gezuckert, der Schnee ist weiß und ohne Nadeln, es gibt keine freien Stellen mehr. Einziger Wermutstropfen: es wird nicht mehr präpariert. Daher kann man sich auf Skiwanderungen durch den Tiefschnee freuen 😉 die Touristenspur ist stabil und man kann definitiv entschleunigen. Liebe Grüße von der Kammloipe ☺️

Winter-Comeback genutzt ☺️

Bei circa 5 cm Neuschnee und -6 Grad am Schwarzen Teich fühlt man sich zurück in den Januar versetzt! Die Kammloipe wird zwar nicht mehr präpariert aber für eine tolle Abschiedstour reicht es 😇 Es gibt einige Stellen, bei denen der Schnee schon komplett weg war bzw ist, da muss man am Rand vorbei. Das ist aber alles problemlos möglich. Richtung Mühlleithen war es jedenfalls schön, auch die Talsperrenloipe ist herrlich winterlich ❄️ Ein Abschied mit Sonne und Schnee im April, so gehört sich das!

Traumhafter Saisonabschluss auf der Kammloipe

Auch wir verabschieden uns mit sonnigem Wetter und - für diese Temperaturen - noch guten Bedingungen von der Saison auf der Kammloipe ☺️ Wir konnten noch von P Weitersglashütte bis zur Schneehöhenmessung fahren, kleine Unterbrechungen durch freie Stellen gibt es, aber man kam überall noch auf Ski vorbei 👍 ohne die zahlreichen Nadeln ginge es noch länger, Schnee liegt genug. 😉 Danke an die ganze Community und vor allem an Johannes, es war eine tolle Saison 2021/2022! Schönen Frühling und Sommer und bis demnächst!

Frühlingsanfang auf der Kammloipe ☺️

Bei nach wie vor 30 cm Schnee und traumhaftem Wetter ging es heute noch mal von Parkplatz Weitersglashütte bis Johannstadt. Die ersten Meter sind anstrengend, die Nadeln überwiegen hier. Ab dem kleinen Anstieg geht es dann viel besser. Morgens war es noch hart gefroren, gegen Mittag wird es natürlich immer weicher und auch warm 😉 aber zwischendurch denkt man, es ist noch mitten im Winter. Auch zu Grenze kann man noch gut fahren. Es gibt zwei Stellen, wo der Schnee langsam schwindet, am Rande kommt man aber noch gut vorbei. Auch die Abfahrt nach Johannstadt ist noch machbar. Die Familienloipe ist aber nicht mehr zu empfehlen. Alles in allem noch eine herrliche Frühlingstour ☺️

Optisch nicht toll aber es geht noch :)

Heut Nachmittag wurde die Kammloipe ab P Weitersglashütte in Richtung Mühlleithen getestet. Hinzu über die Talsperrenloipe ging es noch einigermaßen, die Nadeln zerstören zwar den weißen Schnee, aber durch die Temperaturen im Plusbereich ist der Schnee weich und es stockt nicht mehr so krass. Auch auf der Kammloipe selbst ist es sehr nadelig, aber man kommt voran. Einige eisige Stellen gibt es auch aber immerhin hat man keine offenen Stellen. Wir sind dann mal Richtung Talsperre, geht auch noch und Schnee wäre genug da - aber diese Nadeln! 🙈 wer hat sollte unbedingt alte Ski nehmen und dann kann man noch kleine Touren / Wanderungen unternehmen :)

Kammloipe ab Carlsfeld größtenteils super☀️☺️

Heute sind wir vom großen Parkplatz in Carlsfeld aus gestartet, der Einstieg ist noch top 👍 allerdings kommt nach der ersten Kurve im Wald eine Nadelstelle, da geht nur wandern. Danach ist es aber herrlich! An der Talsperre vorbei kann man problemlos fahren. Man sollte dann generell bei der Talsperrenloipe bleiben, wir sind hinzu mal den Anstieg nach dem Parkplatz Weitersglashütte hoch und dort muss man sagen: es ist gefährlich ⚠️ Eine pure Eisschicht ist dort. Danach geht es auf der Kammloipe ganz gemischt weiter: von weichen Stellen über Nadeln bis hin zu perfekten Bedingungen 😉 Richtung Carlsfeld ging es wirklich gut, lediglich in den Abfahrten sollte man achtsam sein. Auf Mittag zu wurde es dann auch warm und weicher. Aber Rückzu über die Talsperrenloipe war es noch super - bei dem Kaiserwetter sollte man das noch genießen ☺️☀️ PS: die tollen Skiclips kamen natürlich auch sofort zum Einsatz, vielen Dank ☺️

Viele Nadeln

Heute früh war die Kammloipe noch einmal frisch präpariert. Ein neuer Versuch:), nachdem ich gestern in Mühlleiten aufgrund der vielen Nadeln abgebrochen habe. Heute ging es von Carlsfeld Richtung Mühlleiten an den "waldfreien" Stellen richtig gut. Im Wald gab es trotzdem viele Nadeln, aber man kam immerhin voran. In den Abfahrten sollte man vorsichtig sein, da man oft nicht sieht, ob nach der nächsten Kurve wieder Nadeln und Zapfen kommen, die plötzlich bremsen:)