Loipenberichte von Skud Matt

Skud Matt ist seit März 2021 registriert und hat seitdem 12 Loipenberichte verfasst.

Gebiet Dreieckiger Pfahl

Heute gegen 12 Uhr, + 6°C. Schmelziger Schnee aber nicht zu weich. Die Fellski, und die Nadeln, bitten einen guten Grip 😁 Ehrenfriedof-Dreiekiger Pfhal : schwache Spur, einige offenen / sehr schmutzigen Stellen, aber umfahrbar, mehr oder wenige Nadeln, 2-3 Sterne wert. Dreieckiger Pfahl - Abstieg Königsbergloipe : der kleine Umweg von DP lohnt sich, schöne Spuren, fast keine Nadeln. Bis recht Abfahrt Königsbergloipe max 3 Sterne. Abfahrt Königsbergloipe (Oberer Königsberger Weg) : der Schnee ist viel sauberer, aber leider ist die Loipe von Fußgänger (und einen KFZ) komplett zerstört, bin umgedreht. Dreieckiger Pfahl - Königsbergloipe richtung Töter Weg: sauberer Schnee, noch 2 alten Spuren, nur 2 kleine offene Stellen nach dem Abfahrt. Dann mit der Abkürzung richtung Böser Hund, Aufstieg auf Rotes Bruch zu Dreieckiger Pfahl: eine kleine Offene Stelle, schmutziger Schnee, viele Nadeln, aber noch machbar! 2 sterne. LLZ : gegen 15 Uhr war frisch gespurt, stellenweise ist der Schnee smutzig, aber insgesamt immer noch gut zu laufen. Vielen Dank an Peter dann 😉 Auf Schneewittchen war ich nur auf die ersten 500 m, alte, weiche und schmutzige Spuren.

So ein schöner Tag

Ich war heute (mit meine schöne Ski-Clips 🙂) auf die Strecken auf grün auf der Karte, insgesamt noch schöne Spuren, kaum offene Stellen (auf rot markiert), im unteren bereich dem Kaiserweg (gebiet Torfhaus) und dem oberer Königsbergerweg ist aber kein mehr Schnee.

Achtermann loipe sehr gut

Dienstag 14h, Rundkurs Achtermann mit alten Spuren aber sehr gut befahrbar, und keine offene Stelle. Rundkurs Rotes Bruch insgesamt gute neue Spuren, aber einige offene Stellen, auf dem Abfahrt zwischen Dreieckiger Pfhal und Moosbrücke (entgegen dem Uhrzeigersinn) muß man 3 mal abschnallen, ein paar andere sind noch umfahrbar (aber Vorsicht bei dem Abfahrt!). Schierker Straße immer noch top.

Toller Schnee, aber sehr getretene Spuren

Rundkurs sonnenberg von sonnenberg bis das internationale Haus ist auf sehr getretene Spuren befahrbar, weiter auf der rehbergloipe gibt es wirklich keine Spuren, dort bin ich umgedreht. Auf der Schneewittchen sind die Spuren ein Bißchen besser, und noch besser im LLZ. Für die 5 cm neuer Schnee 5 Sterne, für die Spuren 2.

Königsbergloipe sehr gut, winterbergloipe schlecht

Öderbruck - Kaiserweg - Dreieckiger Pfahl - kreuzung mit Toter Weg: frisch gewalzt, schöne CL Spuren. Winterbergloipe richtung Wurmberg - Kolonnen Weg: wurde gewalzt mit CL Spuren, aber 400 m nach der kreuzung mit Toter Weg sind die Bedingungen schlecht, sehr dünn/ schmutzig und viele offene Stellen (umfarhbar), und es bleibt so auf dem gesamte weg nach Schierke. Diese gebiet habe ich auf einem Bild angezeigt (violett). Königsbergloipe (Oberer Königsberger Weg) : ein bißchen dünn im unteren Bereich, aber insgesamt sehr gut, frisch gewalzt mit CL Spuren.

Königskrug - Rotes Bruch - Goetheweg

Bin heute bei null Grad von Königskrug auf Rotes Bruch, Dreieckiger Pfahl-Goetheweg und zurück gefahren. Rotes Bruch ist von Königskrug über Böse Hund bis Dreieckiger Pfhal gut gewälzt, mit schönen mecanischen CL Spuren, teilweise etwas dunn und weich, aber insgesamt sehr gut zu fahren. Abfahrt ab Dreieckiger Pfahl ist sehr weich, ohne CL Spuren, und mit ein paar offenen Stellen, also rund Rotes Bruch ist nicht empfehlenswert. Aufstieg zur Goetheweg ist auch gut gewälzt, aber mit fast keine CL Spuren. Dort war der Schnee viel besser (nicht weich) Goetheweg ist auch gewälzt, eine mecanische CL Spur fangt ungefähr 300 nach der Kreuzung. Der Kaiserweg zurück zum Dreieckiger Pfahl ist nicht gewälzt, nur eine sehr getretene CL Spur. Achtermann Loipe sieht schön aus, mit mecanischen CL Spuren, ich bin aber nur auf einem Teil gefahren. Auf dem Bild auf rot die Strecken. Vielen Dank an Harz Mitarbeitern für die schöne Spuren!

Ackerstraße und Bodebruch halten nicht mehr

29.03.21, 16h00, +15°C. Ackerstraße : Schon 200 m nach dem Start kommen die ersten offene Stellen, weiter noch größer (bilder). Ich bin 300 m zum Fuß gelaufen, dann umgekehrt. Bodebruch : von Oderbrück bin ich 500 m gelaufen und umgekehrt, war ungefähr 30 % offen. Vielleicht besser ab Dreieckiger Pfhal, aber der Schnee schmelzt sehr schnell. Ist null Sterne wert, aber dass kann ich nicht auswählen.

Schneewittchen, This is (fast) the end..

29.03.21 14h, + 11°C. Viele offene Stellen die man kann noch knapp umfahren, allerdings 2 mal muss man abschnallen. Dank die alten Preparation ist es nicht weich, es gibt noch manchmal eine Spur. LLZ ist viel besser, noch schöne Spuren und genug Schnee im oberen Bereich bis die große offenen Stellen die in der weitesten Kurven sind.

Zurück