Loipenberichte von Kathrin Lüddeke

Kathrin Lüddeke ist seit März 2018 registriert und hat seitdem 7 Loipenberichte verfasst. Kathrin Lüddeke ist Mitglied im Skiklub Oker/Harz e.V.

Sonnenberg

Ca. 7cm Neuschnee, der pappt. In der Schneewittchen Loipe ist am Ende der Abfahrt kaum Schnee. Deswegen bin ich dort umgedreht. Aber irgendjemand ist dort weitergelaufen. Schuppenski. Anti Stollen Spray dringend empfohlen.

Winterwonderland

Frisch gespurt. Vielen Dank dafür! Auch wendige erste Spur ein wenig auf der Wiese zugeweht ist. Lediglich am Bach an der Straße drückt von unten das Wasser durch.

Letzte Chance.

Noch schneit es. Nasser Pappschnee.

„Man muss es schon wollen“

Um mal Herrn Uwe zu zitieren. Also wer will, kann noch ein bisschen. Es sind Geröllski von Vorteil um die Lücken in der Schneedecke auf dem Weg zum Schnee besser zu queren. Wachs: Anti-Nadel-Haft. Für die Haut LSF 20 😂😂😂😂 Die Abfahrt Schneewittchenloipe macht bis auf eine Stelle auch noch ein bisschen Freude.

Winter is back

15 cm in der Schneewittchenloipe. Handgetretene Spur. Bis zur Brücke von Heiner zum Skaten präpariert.

Besser als gestern

Durchgefrorene Unterlage mit Neuschneeauflage. LLZ gewalzt. Klassikspur vom Wochenende. Der Neuschnee pappt ein bisschen.

Gute Bedingungen

Heute frisch gespurt. Es sind noch ein paar Zweige und Nadeln in der Spur, aber es ist viel besser als vorher. An einer Stelle kommen ein paar Steine durch. Die Verbindungsloipe nach Sonnenberg ist auch gespurt, aber da weiß ich nicht den genauen Zustand.

Zurück