Loipenberichte von Hans-Ulrich Stücker

Hans-Ulrich Stücker ist seit März 2019 registriert und hat seitdem 19 Loipenberichte verfasst.

LLZ

Kein Aprilscherz. Es geht wieder. Leicht backiger Schnee bei - 1,5 Grad. Teilweise versetzt, dazwischen Eis. Spur muß selbst gelegt werden.

Vorerst letzter Tag

Wie gestern, noch wärmer. Fast Wasserski, aber auch teilweise gefroren.Dank an alle ''Berichterstatter'' , LLZ und Nationalpark.

LLZ

Und es geht immer noch.14 Grad, pralle Sonne. Überwiegend weicher, aber führiger Schnee. Cl ganz gut, Skating besser. Und die Loipe fast für mich allen.

LLZ, SCHNEEWITTCHEN.

9 Grad.Sonne pur. Loipen äußerlich Top. Skaten noch am besten. Cl formal sehr gut. Aber...abschnittsweise gefroren und sehr schnell.

Sonnenberg, Schneewittchen

10 cm Neuschnee auf Altschnee. Und es schneit bei -1 Grad weiter. Die Loipenmaschine kam gerade vorbei. Beste Bedingungen. Da das LLZ erst bei meiner Rückkehr anfing zu loipen (ca.13:45 ) tummelte sich alles auf Schneewitchen.Auch die große Sonnenberg noch nicht aufgefrischt

LLZ Schneewittchen

Mind.30 cm weicher führiger Schnee bei 2,5 Grad plus bei Nebel und leichtem Nieselregen.Hervorragend zu laufen. Alle Loipen sehr gut und frisch gespurt. Auch auf Schneewittchen Skatingstrecke gut zu laufen. Wenige Fußgängerspuren, aber ordentlich an der Seite. Auf LLZ versuchte sich wieder einmal ein einsamer Snowborder ohne großen Erfolg. 4Sterne nur wegen des Wetters,wofür keiner was kann.

LLZ und Schneewittchen

Auf Altschnee und mindestens 10 cm feuchtem Neuschnee bei -1 Grad LLZ bestens präpariert. Dann kam noch die Loipenmaschine und Schneewittchen ebenfalls sehr gut. Aber sofort Fußgänger mit Schlitten, Kinderkarre u.ä. unbelehrbar in der Loipe. Nach 500 m ein Ehepaar auf Skiern mit Hund (Labrador) der beim Vorbeifahren sofort zubiß in meinen Oberschenkel. Der Tag endete jetzt beim Chirurgen. Heute (noch Ferientag) waren Massen im Harz.

LLZ

Kann alles nur noch bestätigen, was unser Webmaster Schirrmeister bereits geschrieben hat. Wenn nicht noch einige kräftige Schneeschauer kommen, war das der Abschied für diese Saison

Zurück