Stübirunde von der Schneehöhe sehr gut

Stübirunde: Zwischen der Todnauer und dem Gasthaus ist die Stübenwasenspur der Notschrei Loipe noch begehbar, allerdings nicht maschinell präpariert. Auf dem Stück Stübenwasen-Gasthaus kann man nur da fahren wo sonst der Winterwanderweg verläuft, dort ist der Neuschnee der Woche auch liegen geblieben, da hier noch eine Altschneedecke vorhanden war, im Gegensatz zur ansonsten eben sehr sonnen/windexponierten Loipentrasse. Todnauer-Stübenwasen: Hier die gewohnte Trassenführung, hier liegt wir immer noch am meisten Schnee...


Registriere dich, um Ergänzungen zu diesem Bericht hinzuzufügen.